29./30. März 2008: Impossibility Challenger Weltrekordspiele in Deutschland

Am Wochenende des 29./30. März 2008 findet im Sportgelände von Dachau (bei München) die neueste Ausgabe der Impossibility Challenger Weltrekordspiele statt, wie immer gesponsert vom Sri Chinmoy Marathon Team. Teilnehmer aus Indien, Pakistan, Aethiopien, Amerika und Europa werden extravangte Rekorde angehen und dabei versuchen, sich selbst zu transzendieren und gleichzeitg Guinness- oder sogar Weltrekorde aufzustellen. So wird u.a. Ashrita Furman aus New York dabei sein, der den Rekord der meisten Guinness-Rekorde innehält, der Rekord eines dreistündigen Dauerlachens ist angesagt, und jemand will 1000 spirituelle Gedichte von Sri Chinmoy auswendig aufsagen! Wer sich noch spontan entschliessen kann, mit einem noch nie dagewesenen Rekord aufzuwarten oder einen bestehenden zu übertreffen, sollte sich baldmöglichst mit der Organisatorin, Subarnamala Riedel in verbinden setzen. Kontaktadresse und weitere Infos auf der Webseite der Imposibility Challenger.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s