Management muss mehr „grüne“ Verantwortung übernehmen

Photo: Chris Magin, IUCN

News.ch berichtet vom Kongress der Internationalen Naturschutzorganisation IUCN beim World Conservation Congress, der bis am 14. Oktober in Barcelona stattfindet. „Wenn die globalen Umweltprobleme zu einem Ende kommen sollen, brauchen international agierende Unternehmen unbedingt Unternehmensleiter, die auch in Umweltfragen bewandert sind.“ Zu diesem Schluss kommt Valli Moosa, Präsident der Internationalen Naturschutzorganisation IUCN beim World Conservation Congress, der derzeit in Barcelona stattfindet. Der ehemalige südafrikanische Minister betonte, dass alle Unternehmen solche in Umweltfragen sachverständige Führungskräfte haben sollten. Die Konferenz beschäftigt sich mit globalen Umweltproblemen und möglichen Lösungen beschäftigen. Fast alle Regierungen sowie Umweltgruppen und Business-Vertreter werden an der Konferenz teilnehmen. Die Öffnung zu uneingeschränkten Märkten hätte wesentlich zur weltweiten Umweltproblematik beigetragen und diese auch mitverursacht, argumentiert Moosa. «Führende Unternehmer und Märkte haben mit ihrem Zutun die Weltwirtschaft angekurbelt. Während Menschen so etwas wie Moral haben, gilt das für die Märkte nicht», so Moosa. «Die Zerstörungen, die Industrien und die Wirtschaft an der Umwelt anrichten, sind real und beachtlich – und sie sind ausserdem inakzeptabel.» Jedes Unternehmen sollte aus diesem Grund in der Führungsetage zumindest einen Sachverständigen für Umweltfragen haben, der ähnlich wie ein Sachverständiger in Buchhaltungsfragen, diese Bereiche abdeckt.

Neben der Änderung der Unternehmungsstrategien falle auch den Regierungen eine Schlüsselaufgabe zu. Dazu gehören beispielsweise Fragen zur Reduzierung der Treibhausgase. Dass dies kein leichtes Unterfangen sei, machen die erst kürzlich veröffentlichten Zahlen über die gestiegenen Emissionen in der EU klar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s