Wir befinden uns in der Metall-Zeit (bis 30. November)

So alt und exotisch das System der 5 Elemente sein oder auf uns wirken mag, so praktisch und leicht zu verstehen ist es. Das System ist ein wichtiger Teil der chinesischen Philosophie.Die Elementenlehre unterscheidet fünf Gefühlsbereiche oder Grundgefühle. Ein Übermaß oder Mangel an einer der Grundkräfte wirkt sich sofort sehr deutlich auf unsere körperliche Gesundheit und unser Wohlbefinden aus. Den fünf Elementen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser werden u.a. die Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Spätsommer, Herbst, Winter), die Tageszeiten, der Lebenslauf (Geburt, Kindheit, Erwachsen, Weise, Tod), Entwicklungsstufen (Idee, planen, realisieren etc.), Emotionen (Angst, Wut, Freude Trauer, Kummer) zugeordnet. Auch das Klima, Gerüche, Farben, Sinnesorgane, Verhaltensweisen und Vieles mehr werden in den 5 Elementen abgebildet. Werden die Gesetzmässigkeiten über längere Zeit missachtet, z. B. jemand, der immer nachts wach ist und am Tag schläft, oder häufige Reisen in andere Klimazonen in kurzer Zeit macht, schadet längerfristig seiner Gesundheit.

Momentan befinden wir uns im ELEMENT METALL (28. September – 30. November). In der Metall-Zeit wird die Energie noch dichter und zentrierter. Die Säfte des Baumes ziehen sich in die Wurzeln zurück, die Blätter trocknen aus und fallen zu Boden. Die ausgleichende Metallenergie zeichnet sich durch Ordnung, Klarheit, Ruhe, Exaktheit und Standhaftigkeit aus. Es gilt in dieser Zeit, Dickdarm, Lunge und Bindegewebe zu unterstützen. Optimale Reinigungskuren der Haut, Darm (Pilze!) und Bronchien sind angezeigt. Hauptaufgabe des Elementes Metall ist die Ausscheidung und Entgiftung. In dieser Zeit muss die Darmflora wieder gekräftigt werden, damit die Schleimhäute sich stabilisieren können, um einen wirksamen Schutz vor den herbstlichen und winterlichen Infektionen aufbauen zu können. Die Schleimhäute stellen – gekoppelt mit der Lunge und der Haut – unsere Abgrenzung nach Aussen dar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s