Die Königin der Nacht blühte wieder am 27. Juni

Königin-der-Nacht

Ohne Blüten handelt es sich um einen unscheinbaren Strauch mit halbkletternden Trieben. Erst wenn sich die grossen Blüten mit 25 – 30 cm Durchmesser jeweils für eine Nacht öffnen und dabei einen wunderbaren Duft verströmen, wird die Pflanze zur Königin. Die Art stammt ursprünglich vermutlich aus der Karibik, wird aber seit alters her verbreitet kultiviert. Die Pflanzen der Zürcher Sukkulenten-Sammlung blühen in der Regel zwischen Ende Mai und Mitte Juni und bringt jedes Jahr insgesamt 40 bis 50 Blüten, die sich in mehreren Schüben öffnen. Und die Besonderheit dieser Kakteen: sie blühen nur einmal im Jahr!

4 thoughts on “Die Königin der Nacht blühte wieder am 27. Juni

  1. Was mache ich falsch???
    Meine Königin der Nacht ist schon ca. 30 Jahre alt. Sie hat diese verschlungene Schlangenform aber nur 1 Blüte jedes Jahr. Liegt es am Giessen, am Dünger oder an der Erde?

  2. vielleicht steht die Königin im Winter zu warm
    meine steht im Wintergarten bei weniger als 10°
    und dann so gut wie gar nicht giessen sieh trägt jedes Jahr über 40 Blüten

  3. Wichtig ist ein sehr kühles überwintern (max. 10 grad) und kaum Wasser. Alle 3 wochen einen kleinen schluck, mehr nicht.
    Mit dem giessen im frühjahr nicht zu früh beginnen und dann sehr umsichtig. Ab märz sind leichte düngergaben von vorteil, die im laufe des sommers gesteigert werden können bis ca. ende september. dann sollten dünger und wasser langsam reduziert werden und die pflanze auf den winter vorbereitet werden. so gepflegt,haben sie mit sicherheit jedes jahr etliche schlaflose nächte mit ihrer königin.
    meine hat dieses jahe fast 35 knospen angesetzt. freu mich auf diese einmaligen nächte. ihnen viel erfolg und gruß uwe

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s