Friedensfackel in Guatemala entzündet

Beim globalen Start für den World Harmony Run 2010, zündet Purnahuti Wagner aus Guatemala die Fackel von einem Fluss geschmolzener Lava in der Nähe der Spitze des Pacaya Vulkans in Guatemala an. Läufer aus 25 Ländern waren dabei. Der von Sri Chinmoy gegründete „World Harmoy Run“, wird dieses Jahr 100 Länder auf sechs Kontinenten durchqueren und mehr als 56.000 km zurücklegen. Photo: Israel Cordeiro da Silva

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s