Die nächste Rokostmesse ist am 24./25. September

Die Rohvolution® Vitalkostmesseist die Messe für alle, die einen Weg zur gesunden Ernährung suchen. Seit 2008 findet die Messe dreimal pro Jahr in Deutschland statt und bietet Besucherinnen und Besuchern von jung bis alt ein ganz besonderes Erlebnis. Neben Produkt- und Dienstleistungs-Anbietern gibt es zahlreiche spannende Vorträge sowie lehrreiche Workshops und natürlich ein Angebot an rohköstlicher Verpflegung. Alles dreht sich rund um natürliche Gesundheit und die Roh- und Vitalkost, und trotz dem grossen Angebot herrscht eine überaus freundliche und angenehme Atmosphäre. Auch dieses Jahr haben die Messeveranstalter Nelly & Volker Reinle-Carayon wieder eine tolle Leistung erbracht und die Messen in den drei üblichen Orten Berlin (24./25. März), Augsburg (18./19. Juni) und Speyer (24./25. September) organisiert. Seit diesem Jahr steht auch das Messejournal kostenlos in gedruckter Form für alle Messebesucher auf der jeweiligen Messe zur Verfügung. Zusätzlich kann auf der Website der Messe unter rohvolution.de/messejournal.aspx dieses Journal kostenlos herunter geladen werden. Im nächsten Jahr soll zusätzlich eine neue Fachzeitschrift unter dem Namen “Rohvolution®” entstehen, die sich mit dem Thema rund um die Roh- und Vitalkost beschäftigt. Weitere Neuigkeiten sind, dass 2012 die Messe nicht mehr in Augsburg stattfindet und dafür am 19./20. Mai 2012 in der Messe Freiburg im Breisgau ihre Pforten eröffnet. Außerdem startet die Messe am 3./4. November in der Stadthalle von Mülheim an der Ruhr (rund 25 km nördlich von Düsseldorf) ihren vierten Standort. Die Messeveranstalterin, die RohKöstlich Messe & Verlag GmbH, wird ihre Aktivitäten ausserdem noch in eine andere Richtung ausweiten. So wird am 28. August 2011 deutschlandweit die erste Geschäftskombination “Vitalkostshop mit BistRoh®” in Speyer eröffnet. Und als ob das nicht bereits genug erfreuliche Neuigkeiten wären, kommt hier der Knüller: Die Rohvolution® Vitalkostmesse soll in Zukunft auch in der Schweiz und Österreich stattfinden. Dazu sucht der Veranstalter entsprechende Lizenz- oder Franchisenehmer, die die Messe eigenständig in dem jeweiligen Land durchführen sollen. Somit wird der Weg geebnet damit die Messe als Marke sich noch mehr international orientieren und den Rohkostbegeisterten der Alpenregion ein Stück näher kommen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s