Die Friedensflamme in Oslo

Gestern Abend fand in Oslo ein weiteres Konzert in der Serie SONGS OF THE SOUL statt, in dem internationale Sing- und Musikgruppen dem musikalischen Werk von Sri Chinmoy die Ehre erweisen. In Oslo befinden sich auch die „Eternal Peace Flame“ sowie eine lebensgrosse Statue, beide dem Meister Sri Chinmoy gewidmet. Dieses kurze Video stellt die beiden spirituellen Sehenswürdidkeiten im Herzen von Oslo vor.

 

Sri Chinmoy: Die Welt geht nicht unter

In einem von Mridanga Spencer aufgenommenen Interview nimmt Sri Chinmoy konkret Stellung zu Fragen über die Zukunft unseres Planeten. Es wird in absehbarer Zeit ein neues Zeitalter geben und bis zu diesem Punkt brauchen wir noch etwas Geduld. Mehr dazu in diesem sehr spannenden und aktuellen Interview. Englisches Original mit deutschen Untertiteln.

Der 74 Piano-Marathon von Sri Chinmoy

Um seinen 74. Geburtstag auf besondere Art zu feiern, hat der spirituelle Meister, Friedensphilosoph und Musiker Sri Chinmoy (1931-2007) im August 2005 in Queens, NY, in einem einzigen Nachmittag spontane Improvisationen und Melodien auf 74 Pianos gespielt und dabei die über 1000 Besucher aus aller Welt einmal mehr durch seine grenzenüberschreitenden Darbietungen überrascht. Die Klaviere wurde extra für diesen Anlass mit mehreren Lastwagen aus Manhatten angefahren und brauchten schon Stunden der Vorbereitung und des korrekten Stimmens.  Dieser Piano-Marathon ist jetzt erstmals auch online in voller Länge (1:40 h) zu sehen. Viel Spass! Kamera und Schnitt: Kedar Misani.