Tegla Leroupe in Zürich

tegla-zürich

Die bekannte Marathonläuferin Tegla Leroupe aus Kenia hat gestern die Vegelateria an der Müllerstrasse in Zürich besucht. Gemeinsam mit ihrer Freundin Narmada will sie in den nächsten Tagen bestehende Kontakte in Zürich auffrischen und den Sportschuhe-Hersteller “on” besuchen, mit dem sie schon seit einigen Jahren zusammenarbeitet. In den letzten 2 Wochen hat on sogar eine Sponseraktion für Kenia’s Läufer lanciert. Für jedes Paar online bestellter Laufschuhe haben sie ein weiteres Paar für Kenia gespendet. Die Aktion “From Athlete to Athlete” unterstützt damit Sportler, die an den von Tegla organisierten “Peace Races” teilnehmen. Dabei handelt es sich z.T. um einheimische Stammes-Krieger, die ihre Waffe mit einem Paar Laufschuhe tauschen! Die nächsten Tegla Leroupe Peace Races finden im Mai 2014 in Uganda und im Juli 2014 in Kenia statt. Im übrigen hat die aktive Marathonläuferin eine eigene Schule (Tegla Leroupe Peace School) gegründet, wo mittellose Kinder von 5 – 14 Jahren eine kostenlose Ausbildung erhalten. Zur Zeit profitieren davon gegen 400 Kinder!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s