Neuerscheinungen von Martin Vosseler

Da wandert einer im Hitzesommer 2003 von Basel nach Jerusalem, unter dem Motto “Es hat genug Sonne für uns alle” – für ihn ein Gebet mit Leib und Seele. Der Schweizer Arzt Martin Vosseler wandert für die Priorität Nummer eins: Erdverträglichkeit dank 100 % erneuerbaren Energien. Er läuft vier Paar Sandalen durch. Seine Tage sind reich an Überraschungen, Abenteuern. In allen durchquerten Ländern begegnet er überwältigender Gastfreundschaft. Auf Schritt und Tritt erfährt er: Das Andocken an die Sonne bietet die Chance für Gegenwart und Zukunft. Mit Pinsel und Filmkamera fängt er unterwegs Bilder ein. Leichtfüssig und schmunzelnd nimmt er Leserin und Leser mit auf die Sonnenwanderung in den Nahen Osten. Nach wenigen Zeilen schon ist man gefangen von Fernweh, Reisefieber, der Sehnsucht, aus- und aufzubrechen. Ein Plädoyer für Menschlichkeit, Toleranz, Rücksichtnahme, Mut, Neugier, Kommunikation, Denken, Bewusstsein, Bescheidenheit, Sinnlichkeit, Freude, Empathie, Demut, Verantwortung, Leben. Das Buch „Der Sonne entgegen“ enthält eine DVD mit komplettem Reisetagebuch und kurzen Filmbeiträgen!

Die zweite Neuerscheinung von Martin Vosseler heisst: „Mit Solarboot und Sandalen“. Mit dem Solarboot über den Atlantik, zu Fuss durch die USA, Zusammenarbeit mit den Kalinago (Ureinwohner auf der Karibikinsel Dominica). Auch in diesem Buch leibt und lebt er für die solare Gegenwart und Zukunft. Er nimmt uns mit auf seine weitläufigen Abenteuer auf der wunderbaren Kugel Erde. Er macht uns Mut, unsere Träume zu leben und der Quelle unserer Begeisterung nachzuspüren. Auch dieses Buch enthält eine DVD mit komplettem Reisetagebuch und kurzen Filmbeiträgen! Außerdem ist es illustriert mit Aquarellen und Farbfotosdes Autors . (emu-Verlag, Lahnstein/Rhein, 2010).

In diesem Zusammenhang möchte ich noch auf mein Interview mit Martin Vosseler hinweisen:

Vodpod videos no longer available.

Lexikon der verbotenen Archäologie von Luc Bürgin

Gab es eine Menschheit vor der Menschheit? In diesem reich illustrierten Buch dokumentiert Luc Bürgin, was uns Archäologen verheimlichen – von A bis Z. Rund 200 Farbfotos enthüllen kontroverse Fundstücke und gewähren neue, brisante Einblicke in verschollene Privatsammlungen und finstere Museumskeller. Ob Fußspuren moderner Menschen vor Jahrmillionen, Saurierzeichnungen aus grauer Vorzeit oder uralte menschliche Haare, deren DNA sich keiner irdischen Rasse zuordnen lässt: Dieses Buch fördert mysteriöse Relikte ans Tageslicht, die unsere Geschichtslehrer erblassen lassen. Bizarre Zeugnisse der Vorzeit, die alles in Frage stellen, was uns in der Schule gelehrt wurde. Wussten Sie, dass die ältesten figürlichen Kunstwerke der Welt aus Deutschland stammen? Wie gelangte eine Skulptur der alten Römer in ein mittelamerikanisches Grab bei Mexico City, lange bevor die Europäer Amerika entdeckten? Und wie schafften es die alten Chinesen bereits 2.000 Jahre vor uns Waffen zu verchromen, die bis heute nicht rosten? »Die Geschichte der Menschheit muss umgeschrieben werden!«, fordert der Mystery- Jäger und Journalist Luc Bürgin und dokumentiert die provokativen Ergebnisse seiner neusten Spurensuche. Erfahren Sie, was uns Archäologen verschweigen und tauchen Sie ein in eine verbotene Welt voller historischer Unmöglichkeiten – in geheime Höhlen und Gräber, die selbst Indiana Jones alles abverlangen würden. Staunen Sie über das Geheimnis des blauen Feuers im Jesusgrab von Jerusalem. Lassen Sie sich von magischen Ringen und Schwertern verzaubern. Halten Sie den Atem an, wenn Totenschädel zu flüstern beginnen und klettern Sie mit einem Rebellenkämpfer in die slowakischen Tatra-Berge, wo seit Jahrhunderten eines der größten Geheimnisse der Menschheit schlummert. Gemeinsam mit dem Mossad werden Sie zum Versteck der Bundeslade schleichen. Und auch die Bekanntschaft mit einer fluchbeladenen sibirischen Mumie steht auf dem Programm. Dies ist ein Reiseführer in die Welt der verheimlichten Funde und unterdrückten Artefakte. Rund 200 Farbfotos gewähren Einblicke in das Unfassbare: kontroverse Skulpturen, die es nicht geben dürfte, steinalte Relikte, wie sie heute nur mit modernsten Werkzeugen gefertigt werden könnten oder geheimnisvolle Schriftzeichen versunkener Zivilisationen, die nicht in unser vertrautes geschichtliches Weltbild einzuordnen sind. Luc Bürgin meint: »Noch können wir unsere Geschichte ändern, indem wir unsere Vorstellungen über sie revidieren. Das geheime Vermächtnis der Vergangenheit ist der Schlüssel zur Zukunft! (Kopp Verlag)

Neues Buch über Schweizer Volksläufe

volkslauf2

winklerUnter dem Titel „Atemraubend“ stellt der Schweizer Autor Thomas Winkler die schönsten, grössten und speziellsten Volksläufe seines Landes in Wort und Bild vor. Jeder Lauf wird auf zwei bis drei Seiten beschrieben, Hintergründe werden beleuchtet und Anekdoten erzählt. Die wichtigsten Merkmale wie Höhenunterschiede, Teilnehmer- und Streckenrekorde, Besonderheiten und Distanzen sind bei jedem Lauuf übersichtlich zusammengefasst. U.a. ist auch der Basler 12/24-Stunden Lauf des Sri Chinmoy Marathon Teams erwähnt, über den ich auch schon hier auf dem Blog berichtet habe. Mit dem Buch richtet sich der Autor an Laufsportinteressierte, Laufsporteinsteiger und an wettkampforientierte Läufer, die sich über die Schweizer Szene informieren wollen oder auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Thomas Winkler lief mit 20 Jahren bereits seinen ersten Marathon in 2:45 h. Mittlererweile hat er es auf über 300 Marathons, 7 Ultras und 600 Strassenläufe im In- und Ausland gebracht. Wer den Autor selbst kennenlernen möchte, kann am Freitag, den 21. November um 19.30 Uhr die Buchvernissage im Reberhaus in Bolligen bei Bern besuchen!

Inspirierende Bücher aus dem Golden Shore Verlag

Der Nürnberger Golden Shore Verlag ist einer der wenigen Deutschen Verlage, die sich ganz der spirituellen Literatur widmet. In erster Linie sind dies Bücher von Sri Chinmoy über so aktuelle und interssante Themen wie „Kundalini – die Kraft der göttlichen Mutter“ oder „Träume und ihre spirituelle Bedeutung“. Das Kundalini-Buch gibt z.B. einen erhellender Einblick in das Wesen der Kundalini-Kraft. Der Autor beschreibt Wege zur Erweckung der Kundalini, weist aber auch auf die Gefahren dieses Yoga-Weges hin. Er erklärt das Wirken und den Unterschied von okkulter und spiritueller Kraft und ihre jeweilige Bedeutung für die geistige Entwicklung des Menschen. Das Traumbuch gibt Antworten zu Fragen wie: Woher kommen unsere Träume? Was bedeuten ihre Bilder? Was können wir von ihnen lernen? Sri Chinmoy erklärt das Wesen der Träume aus spiritueller Sicht und spricht über Traum-Arbeit, Traum-Vision, Traum-Deutung und Träume als Helfer auf dem inneren Weg. Dies nur zwei Beipspiele des umfangreichen Verlagsprogramms, das auch CD’s und DVD’s umfasst. Weitere Infos auf GoldenShore.de.