Barack Obama als Puppe erhältlich

Wie die Agentur AP mitteilt ist der designierte US-Präsidentschaftskandidat der Demokraten, Barack Obama, jetzt in Deutschland als Puppe erhältlich. Die 36 Zentimeter große Figur trägt einen dunklen Seidenanzug und schwarze Lederschuhe, wie Puppenmacher Marcel Offermann am Montag in Neuss sagte. Der Inhaber einer Puppenklinik hat bereits Puppen von Kanzlerin Angela Merkel, Papst Benedikt XVI. und dem Dalai Lama auf den Markt gebracht. «Ich bin begeistert, dass es in den USA einen schwarzen Präsidentschaftskandidaten gibt», sagte Offermann. Daher habe er die Idee gehabt, Obama als Puppe zu verewigen. Sogar die blaue Krawatte der Figur sei typisch für den demokratischen Politiker: «Die trägt er bei 80 Prozent seiner Auftritte.» Die Puppe ist auf 999 Stück limitiert und kostet 139 €.