Meditations-Videos: Neue Webseite für den deutschsprachigen Raum

Seite einem Jahr wurde daran gearbeitet, jetzt ist sie endlich geboren: die neue Webseite MEDITATIONS-VIDEOS, die sich mit einem Startvolumen von zur Zeit 65 Videos präsentiert und die Themenbereiche: Meditation, Naturfilme, Musikvideos, Meditative Kunst, Ferne Länder, Sport und Meditation, Rezitationen, Interviews, Rekorde, Sri Chinmoy auf Reisen und Diverses. Diese neue Seite wird Dich inspirieren, die Welt der Meditation kennenzulernen, die gerade in der heutigen Zeit des steten Wandels von grosser Bedeutung ist. Neben Meditationsvideos des Meisters Sri Chinmoy (1931-2007) werden auch Sucher vorgestellt, die durch das Meditieren im täglichen Leben weitergekommen sind, und mit Naturvideos kannst Du den Kontakt mit Mutter Erde intensivieren. Alle Videos kannst Du mit einem Klick auch bildschirmfüllend anschauen. Jede Woche werden neue Videos aufgenommen, es lohnt sich also regelmässig reinzuschauen! Hier nochmals der Link: http://www.meditation-videos.com/

Naturfilme von Mark Williams auf vimeo

Vodpod videos no longer available.

Mark Wiliams hat dieses schöne Natur-Video beim Davis Creek Wasserfall im amerikanischen Bundesstaat Georgia realisiert. Mark hat auf vimeo einen eigenen Kanal, wo er zahlreiche seiner Naturvideos zur Ansicht bereit hat. Weitere Infos auch auf seiner Webseite: http://natureflixs.com/

Meditative Bilder von Tokio – ein empfehlenswertes Video auf vimeo

Vodpod videos no longer available.

Das Videoportal vimeo scheint eine immer grössere Rolle für die Präsentation von interessanten und guten Videoclips zu werden. Vimeo enthält bereits 1.5 Mio. Videos in über 10 000 Kanälen. In der Suchfunktion kannst Du in der Rubrik Videos oder Channels (Kanäle) nach gewünschten Themen oder Stichworten suchen. Zudem hat vimeo die grösste Anzahl von HD-Material online. Einziger Nachteil: sie verwenden den flash-Player und nicht Quicktime, sodass man eine Qualitätseinbusse zur ursprünglich heraufgeladenen Version in Kauf nehmen muss. Wer also ein gutes Video hat, vimeo ist sicher der Platz und setzt sich stark von den populären Platformen wie YouTube ab – in inhaltlicher wie auch in technischer Hinsicht. Beispiel eines vor kurzem auf vimeo erschenen Videos ist dieser Clip des australischen Filmers Sugoi, der mit seiner kleinen Canon HV20 HDV-Kamera Tokio und Umgebung besucht hat und seine Eindrücke auf sehr ruhige meditative Weise präsentiert. Ein Video, das sich anzuschauen lohnt, entweder hier direkt im Blog oder wenn Du auf das vimeo-Signet drückst, kommst Du direkt auf das vimeo-Portal und kannst den Film sogar in HD-Qualität anschauen.